Online-Tickets Deutsche Bahn – Vorsteuerabzug

Online-Tickets Deutsche Bahn – Vorsteuerabzug

Bahnticket
Auch die Vorsteuer aus Bahn-Fahrkarten für betriebliche Fahrten kann geltend gemacht werden. Ist das online-Ticket als Vorsteuerbeleg ausreichend oder muß eine gesonderte Rechnung angefordert werden? Das online-Ticket ist ausreichend, denn es unterliegt als "Fahrausweis für die Beförderung von Personen" verringerten Anforderungen bei den Belegangaben (§ 34 UStDV Fahrausweise als Rechnungen).

 

Ich stimme zu Verwendung von Cookies: Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.